Google+ PPQ: Spaß beiseite, Mahmoud macht ernst