Google+ PPQ: Flachbildschirme kontra Klimakatastrophe

Freitag, 17. Oktober 2008

Flachbildschirme kontra Klimakatastrophe

Bärenpate Sigmar Gabriel geht neue Wege bei der Bekämpfung der Klimakatastrophe. Nach Kühlschrankschecks, mit denen sich Hartz-4-Empfänger demnächst energiesparende Vorratstruhen anschaffen können sollen, plant der Bundesumweltminister laut Wallstreet-Online nun auch die Ausgabe von Berechtigungsscheinen zum Bezug von modernen LCD-Fernsehgeräten und Computer-Flachbildschirmen für Sozialhilfeempfänger. Dank erheblich geringerer Stromaufnahme könne hier ganz schnell ein wesentlicher Beitrag zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes erfolgen. Flachbildschirmgeräte sind auch im Standby-Betrieb erheblich stromsparender als hrkömmliche Fernseher.

Noch nicht entschieden ist, ob die Bundesregierung Bedürftigen auch kostenlosen Ersatz für die oft noch gefahrenen spritfressenden Automodelle aus den 90er Jahren anbieten wird.

Keine Kommentare: