Google+ PPQ: Babbelbaum-B

Donnerstag, 11. Juni 2009

Babbelbaum-B

Eine radikale Neuerung ist derzeit bei SATURN zu bestaunen. Nachdem Avantgardisten schon V (F oder W), X (KS), Y (Ü) und Z (TS) als überflüssige Buchstaben ausgemacht haben, werden mit dem dialektalen Tastaturlayout für Sachsen auch A (O), K (G), P (B) und T (D) abgeschafft. Dafür wird jedoch eine Taste "SCH" eingeführt, die unterschiedslos für alle Zischlaute benutzt werden kann.

1 Kommentar:

Triticale hat gesagt…

Kans von Fatastrophen, Fonfursen und anderen Franfheiten empkehle ich "Der König" von Walter Moers - besonders geeignet kür Heranwachsende *g*

http://www.kleines-arschloch.de/nf/verfoeniger.asp