Sonntag, 27. Dezember 2020

Zitate zur Zeit: Die Kunst der politischen Seefahrt

Bei günstigem Wind gibt es keinen schlechten Steuermann. 

Der syrische Emigrant und römische Dichter Publilius Syrus Cheyenne sinniert über die Kunst der politischen Seefahrt


Kommentare:

Die Anmerkung hat gesagt…

Das Bild in groß. Das hat es sich verdient.

https://newtube.app/uploads/Incommunicado/AjJRpXe.jpg

Lotse hat gesagt…

... und wo in den Ruinen sitzen die zigmillionen "Weiter so!"-Brüllaffen, die diese German Ghostbusters per Wahlkreuz dauerlegitimieren?