Google+ PPQ: Wofür wir gern werben: Gottes Wort

Mittwoch, 1. April 2009

Wofür wir gern werben: Gottes Wort

Katastrophen, Sterben, Sex und dann das Wort, das vom Himmel kommt - hier im kleinen Apokalypse-Board PPQ wird das Wort schon immer groß geschrieben, endlich aber hat auch die seelenlose Google-Maschine, die uns in der rechten herzabgewandten Seite schnöde Werbebotschaften zwangseinblendet, erkannt, wie wichtig es ist, die Frage nach "Erdumwälzungen" nicht nur zu stellen, sondern auch Gottes rechtzeitige Warnungen nicht unerwähnt zu lassen. Als ehrliche Apokalyptiker sagen wir: Auch wir waren ahnungslos bis hierher, da wir erleuchtet worden sind vom Banner des Herren, das er uns in seiner Weisheit per AdSense hat schicken lassen. Gepriesen sei Google, die Macht in der Höhe, wo die Wölfe bei den Lämmern wohnen und die Panther bei den Böcken lagern.

Keine Kommentare: