Google+ PPQ: Wahrheit, nicht als die Wahrheit

Samstag, 21. Juli 2007

Wahrheit, nicht als die Wahrheit

"jede wahrheit braucht einen mutigen, der sie ausspricht". das mag sein. aber wenn unter diesem slogan martin luther für die bild-zeitung wirbt: ist das komisch. denn vor kurzem hat chefredakteur dieckmann dem papst eine bibel überreicht. und der papst ist katholisch - luther aber nicht. der aber sagt die wahrheit. hat also benedikt unrecht? und was bedeutet das für die bild-bibel?

1 Kommentar:

binladenhüter hat gesagt…

das ist die frage: macht religion dumm? oder brauchen dumme religion?